b1Brandeinsätze

Brand einer Garage auf einem Privatgrundstück

Am Montagabend gegen 20:30 Uhr kam es im Sonnenweg in Ortsteil Scherenbostel zu einem Garagenbrand, in dessen Verlauf auch eine Propangas-Flasche explodierte, die in der Garage gelagert war. Durch die Wucht der Detonation wurde das Garagentor aus der Verankerung gerissen, die Fenster im Erdgeschoss des Wohnhauses wurden aus den Angeln gerissen, die Scheiben zerbarsten. Ein Anwohner im Seniorenalter konnte sich rechtzeitig aus dem angrenzenden Haus retten, er blieb unverletzt. Sein Sohn, der in der Nähe wohnt, kümmerte sich um den Betroffenen. Die Orts-Feuerwehren aus Mellendorf, Bissendorf und Scherenbostel waren rasch vor Ort, um die in Vollbrand stehende Garage zu löschen. Da das Haus in zweiter Reihe steht, konnte ein Löschfahrzeug nur über eine schmale Zufahrt an den Brand heranfahren. Auch besorgte Anwohner der umliegenden Grundstücke kamen zum Ort des Geschehens. „Das war ein ordentlicher Knall, dann diese große Rauchsäule, das ist schon beängstigend“ sagte ein Anwohner aus dem nahegelegenen Pommernweg. Die Feuerwehr hatte die Situation jedoch rasch unter Kontrolle und konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindern. Die Bestimmung der Schadenshöhe sowie die Ursache des Brandes übernehmen nun die Brandermittler.

mehr zeigen

dazu passende Einsätze

Lesen Sie auch...

Close