o

BMA ausgelöst – Ursache unbekannt

Um 14:07 Uhr heulten die Sirenen erneut, wieder war eine BMA in einem Betrieb in unmittelbarer Nähe des ersten Einsatzortes ausgelöst worden. Zu diesem Einsatz kamen sogar noch mehr Einsatzkräfte, als am Morgen. Wie auch schon bei dem vorherigen Zwischenfall hatte sich das Personal des betroffenen Betriebes aufgrund des Alarms im Freien auf dem Firmen-Parkplatz eingefunden und beäugte die anrückende Feuerwehr neugierig. Wieder musste der Ursprung der Alarmierung gefunden werden, was sich jedoch in diesem Fall als nicht ganz so einfach erwies. Auslöser war ein Feuermelder an der Decke des Bürogebäudes, die Brandbekämpfer konnten allerdings keinen Rauch oder Brandgeruch feststellen. Selbst der Einsatz von Wärmebildkameras brachte keinen Aufschluss über die mögliche Ursache. Als sichergestellt werden konnte, dass keine Gefahr besteht, durften die Angestellten ihre Arbeit wieder aufnehmen und die Feuerwehr rückte wieder in ein. [tbc]

mehr zeigen

dazu passende Einsätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie auch...

Close